O-Ring Sonderwerkstoffe - Kalrez® O-Ringe und Perlast® O-Ringe

Anlagenhersteller und Betreiber erwarten von Dichtungssystemen, dass sie leckagefrei arbeiten und lange Standzeiten aufweisen. Daher ist neben der richtigen Konstruktion auch die Materialauswahl der Dichtung von entscheidender Bedeutung.

In der Chemischen Industrie, Petrochemie, Medizin, Pharmaindustrie oder der Lebensmittel- und Getränkeindustrie werden oftmals besondere Anforderungen an die Dichtstoffe gelegt.

Wir führen in unserem Lieferprogramm neben den gewöhnlichen Werkstoffen auch für extreme chemische oder thermische Beanspruchungen O-Ringe aus den Sonderwerkstoffen Kalrez® oder Perlast® in den verschiedensten Ausführungen an.

Kalrez® O-Ringe Vorteile:

  • Hochtemperaturstabil bis 350 °C, je nach Kalrez® Werkstoff und Dauer
  • Nahezu gegen alle Chemikalien beständig
  • Große Anzahl an Einsatz Zulassung (FDA usw.)
  • Lange Standzeiten
  • Kurze Lieferzeiten

Kalrez® O-Ringe sind in verschieden Werkstoffqualitäten und mit verschiedenen Zulassungen verfügbar.

Welcher Kalrez® Werkstoff der Richtige für Ihre Anwendung ist, erfahren Sie bei uns!

Perlast® O-Ringe Vorteile:

  • Hochtemperaturstabil bis 325 °C, je nach Perlast® Werkstoff
  • Sehr große chemische Beständigkeit
  • Ausgezeichnetes Vakuumverhalten
  • Produktionszeiten < 2 Wochen
  • Sehr große Anzahl an Zulassungen
  • Ringdurchmesser bis 2000 mm möglich

Alle Standard Perlast®-Werkstoffe können innerhalb von nur 1-2 Wochen produziert werden.

Perlast® O-Ringe sind in verschiedenen Werkstoffqualitäten und mit verschiedenen Zulassungen verfügbar.

Welcher Perlast® Werkstoff der Richtige für Ihre Anwendung ist, erfahren Sie bei uns! 

 
 
 
  • Druschke Group Headquarter
  • Fon + 49 (0) 6051 916 678 0
  • Fax + 49 (0) 6051 916 678 17
  • E-Mail: info@druschke.eu

 

© Druschke Group 2019

facebook-icon twitter_icon